Konfuzius sagt...

  • Achte die Jugend, du weißt nicht, wie sie sich entwickeln wird.
  • Drei Jahre studieren, ohne dabei an ein Gehalt zu denken - So jemand ist nicht leicht zu finden.
  • Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.
  • Lernen, ohne zu denken, ist vergebene Mühe.
  • Ist man nicht fleißig in der Jugend, wird man in Alter traurig sein.
  • Wenn du selbst ohne Begierden bist, dann wirst du nicht einmal dann beraubt, wenn du die Räuber dazu anhalten würdest.
  • Man muss sich auf etwas verlassen können, von dem man nicht verlassen wird.
  • Wer auf Genügsamkeit sinnt, ist immer zufrieden.
  • Ein Edler hilft den Menschen, ihre guten Seiten zu vervollkommnen, nicht die schlechten. Ein gemeiner Mensch handelt entgegengesetzt.
  • In alter Zeit sprach man nicht einfach drauflos. Man schämte sich, wenn man seine Worte nicht einlösen konnte.
  • Was ich noch nicht kenne, das wage ich nicht zu probieren.
  • Begleitest du deinen Freund auch tausend Meilen weit, einmal heißt es Abschied nehmen.
  • Wer sich aus allem herausredet, den soll man verachten.
  • Ein edler Mensch bringt einfache Leute wegen ihrer Reden nicht in Verlegenheit.